Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 45/2004

Es Weihnachtet langsam aber sicher, und darum möchte ich von Dir wissen: Was würdest Du mir als Strickerin zu Weihnachten schenken? 🙂

Tja, das käme darauf an, was Du schon so alles hast. Da kann ich eigentlich nur von mir ausgehen, worüber ich mich freuen würde. Zum Beispiel ein supertolles Strickbuch, was zum „Nebenbeikaufen“ zu teuer ist oder ganz „exclusive“ Rohwolle zum Spinnen oder Ebenholznadeln oder, wenn es auch was richtig teures sein darf, ein geniales, neues Spinnrad. (Man darf ja noch mal träumen, oder?)