Unfreiwillig gefilzt

habe ich heute: Shedir. Gestern spät abend noch fertig geworden, wollte ich ihn heute noch schnell per Hand waschen und dann in Ruhe trocknen lassen. Aber wie so oft, wenn es schnell gehen soll, falsch gegriffen und er ist in der Waschmaschine gelandet: 30° + Trockner :-((
Aber wenigstens weiß ich jetzt, daß meine selbstgesponnene Wolle wunderbar filzt.
Ein Bild reiche ich auch nach, dafür reicht das Licht heute nicht mehr aus.

Ein Gedanke zu „Unfreiwillig gefilzt“

Schreibe einen Kommentar