Vorweihnachtliche Ruhe?

Aber nur hier im Blog 🙂
Im „wahren“ Leben geht es turbulenter zu, vor allem, wenn man jeden Tag (inklusive Freitag) bis
halb 5 arbeiten darf. Nicht, daß ich das nicht gerne mache, aber fĂŒr die WeihnachtseinkĂ€ufe bleibt da nicht allzuviel Zeit. Die Geschenke habe ich zum Großteil, nur noch ein paar Kleinigkeiten fehlen. Und deshalb schwinge ich mich auch gleich wieder an die Stricknadeln – die Zeit wird knapp 🙂

Schreibe einen Kommentar