Die verstrickte Dienstagsfrage – Woche 43/2007

Ein neuer Wollladen macht in eurer Stadt auf. Welche Erwartungen habt ihr an ihn? Welche Wünsche hättet ihr? Hersteller? Service wie z. B. Modelle umrechnen, Hilfe bei englischen Anleitungen? Was fällt euch noch ein? Was würde euch dazu bewegen zu diesem Laden zu gehen?

Wichtig wäre da zum einen die Erreichbarkeit. Entweder nicht zu weit von Bus und Bahn weg bzw. gut mit dem Auto zu erreichen und Parkplätze in der Nähe. Zum anderen sind da noch die Öffnungszeiten. Ich habe nichts davon, wenn der Laden um 5 zu macht und Sonnabends nicht geöffnet – da könnte ich dann lediglich Schaufensterbummeln.
Natürlich ist auch die Auswahl der Wolle und des Zubehörs wichtig (vom Preis sprechen wir jetzt mal nicht – daß ein „echter“ Laden keine Internetpreise bieten kann, ist schon klar, nur allzusehr überteuert darf es auch nicht sein) – wenn hauptsächlich Fusselgarn und anderes Polyacryl angeboten wird, besteht für mich kein Anlaß, diesen Laden aufzusuchen.

Es fragte wie immer das neugierige Wollschaf.

Schreibe einen Kommentar