Kein Fotowetter – trotzdem Fotos :-)

Zwei Jahre hat es gedauert, aber nun ist er fertig – mein verzopfter Pullover. Im Januar 2006 angefangen, Rückenteil fertig gestellt, Vorderteil angefangen – und dann zum UFO mutiert.
Am 31.12.2007 ist er mir wieder in die Hände gefallen und gestern wurden bereits die letzten Fäden vernäht. Übrigens ein richtiges „Leichtgewicht“ (siehe unten)

(click)


(click)


(click)


(click)

Modell: Nr. 27 aus der Sabrina Stricktrend Herbst & Winter 2005
Verbrauch: 225 Gramm
Nadelstärke: 5
Wolle: keine Ahnung. Ich weiß weder die Zusammensetzung noch den Hersteller – das Garn habe ich vor Jahren mal bei ebay ersteigert.

13 Gedanken zu „Kein Fotowetter – trotzdem Fotos :-)“

  1. Danke 🙂
    Eine Nummer steht nur unten links drauf: S 1141. Es ist die Ausgabe, in der einige Modelle aus Opal-Wolle mit drin sind ……
    Die nächsten zwei Modelle aus diesem Heft sind auch schon grob in Planung – wenn ich meine anderen elfundneunzig Ufo fertig habe ;-))

  2. Uuaaahhhh,
    wenn ich so eine wunderschlanke Figür hätte, würde ich viel motivierter stricken. Das Teil steht dir wirklich super und wie schön, dass es nun doch fertig geworden ist – wäre ja ewig schade drum!
    Glückwunsch, rundum gelungen!
    LG
    Dagmar

Schreibe einen Kommentar