Vielleicht ….

…. sollte ich aufhören, bei anderen Leuten im Blog zu kommentieren? Ist schon eigenartig, wenn der Kommentar einfach so gelöscht wird – dabei war der Kommentar werder negativ noch beleidigend oder ähnliches, im Gegenteil …….

8 Gedanken zu „Vielleicht ….“

  1. Das Gefühl kenne ich …
    Ich habe mal als Dicke einer Dicken mein Bedauern darüber, dass ein sehr aufwändiges Strickwerk so auftrug unter ein Bild gesetzt. Ich dachte echt, sie hätte das Bild genau so gedacht – um zu zeigen, dass der Pulli grausig auftrug.
    Leider sind die Modelle in den meisten Strickheften echt mager und dann ist es sehr schwer einzuschätzen, wie so etwas über einem großen Busen und kleinem Rettungsring aussieht. Bei dem Pulli hätte ich auch gedacht, der müsste auch bei Dicken gut aussehen und war verblüfft, WIE er auftrug … mein Mitleid wurde umgehendst gelöscht und es gab auch noch eine Riesenwelle ob meines „Mobbing-Angriffs“, dem sich noch eine Riesenhorde Damen anschloss, die meinen Kommentar gar nicht gesehen hatte.
    Seither weiß ich, dass der einzig angemessene Kommentar in einem Strickbloggerinnen-Blog ein „meine Güte ist das schön! Steht dir das gut! Ich mach mir gleich ins Höschen vor Neid! Wie machst du das nur?!“ ist 😉

    die Carola

  2. Ach herrje – vielleicht war das ja ein Versehen…? Frag´ doch mal nach. Manchmal klärt es sich ja auf. Und wenn es wider Erwarten „richtig schlimm“ kommen sollte, kann man den Kontakt ja immer noch abbrechen…

    Mitfühlende Grüße
    Suse

  3. Hmmmm… das ist aber wirklich seltsam. Ich würde ja auch eher an einen grobmotorischen Tag der Bloggerin denken, wonach der Kommentar versehentlich gelöscht wurde. Bei mir war z.B. neulich ein vollkommen leerer Kommentar, den habe ich auch gelöscht. Hab mich noch gewundert, das gar nichts drinstand. Dabei versehentlich einen „richtigen“ zu erwischen ist nicht abwegig. Wenn es Dir wirklich sehr ärgert, würde ich tatsächlich mal nachfragen, vielleicht klärt sich die Sache ja auf. LG Arlene

  4. Herrgöttle, hoffentlich war ich das nicht?

    Könnte mir im Moment gut passieren, ohne, dass ich das merke – bin derart töffelig zur Zeit, dass es kaum auszuhalten ist…

    Jedenfalls kann ich mir kaum vorstellen, dass jemand einen Kommentar löscht ohne Angabe von Gründen – schließlich möchte man doch andere Meinungen im Blog vertreten haben.

    Lass es Dir gutgehen!

    LG, Silke

  5. Nein, Silke, dich und auch viele andere hätte ich doch angeschrieben. 🙂
    Es ist ja eigentlich auch nicht so wild, mußte nur halt in dem Moment heute früh raus …..
    Vielen Dank euch allen für eure Aufmunterung.

Schreibe einen Kommentar