Während …

… der Pullover langsam vor sich hin färbt, habe ich ein paar Fotos gemacht. Von einer Jacke, die ich Donnerstag abend begonnen und heute vormittag beendet habe. Hintergrund dazu war ein Wettbewerb von Jordana Paige.
Nun glaubt aber bitte nicht, ich hätte nichts anderes getan als nur gestrickt. Ein klein wenig mehr gestrickt als sonst, aber wirklich nur ein klein wenig mehr. (Dafür aber auch zeitiger ins Bett gegangen als sonst ;-))
So, und jetzt die Bilder (schlechte Qualität da schlechtes Wetter und Selbstauslöser):






Vielen Dank ….

…. für eure netten Kommentare zu den letzten Strickstücken – es waren noch nicht die letzten Fertigen 😉
Danke auch für die Nominierung, die ich von Silke erhalten habe.


Regeln zum Award:
1. The winner can put the logo on her blog.
2. Link the person you received your award from.
3. Nominate at least 7 other blogs.
4. Put links of those blogs on yours.
5. Leave a message on the blogs of the girls you’ve nominated…

Punkt 3 ist das Problem …. wen nominieren? Ich hatte eine Weile keinen Internetzugang und so fehlt mir die Übersicht, wer diesen Award schon hat und wer nicht. Bei einigen, die ich nominieren würde, weiß ich, daß sie den Award nicht annehmen würden/wollen ….. ich glaube, ich überlege noch eine Weile :-))