Ein Stöckchen …

… von Carola. Nun gut, so soll es sein.

1. Nimm ein Buch in Deiner Nähe das mindestens 123 Seiten hat…
2. Schlage das Buch auf Seite 123 auf…
3. Suche den 5 Satz…
4. Lese und poste die nächsten drei Sätze…
5. Wirf das Stöckchen an fünf Blogger weiter.


„Ein anderer Agitator fragt, wer sich denn noch Gedanken darüber mache, wieviel Strom, Wasser, Brot und Kartoffeln wir hierzulande vergeuden, daß wir Brot sogar an Haseküh verfüttern, weil es so billig ist. Vielleicht wäre es für die Gesellschaft besser, die Preise für Brot, Strom, Wasser, Kohlen usw. nicht mehr zu stützen! Dann würden wieder alle lernen sparsam zu sein. Und den Rentnern könnte man dafür einen Ausgleich zahlen.“

Gut, ich habe den fünften Satz nicht nur gelesen, sondern auch mit aufgeschrieben …….
Das Buch ist von Landolf Scherzer und heißt „Der Erste – Protokoll einer Begegnung“. Kritisch geschrieben und das im Jahr 1988.

So, und wer bekommt jetzt das Stöckchen?
Angela, Janin, Ricarda (bist du noch da?), Simone, Kerstin.

Wer mag, nimmt es auf – wer nicht, läßt es liegen 🙂

Schreibe einen Kommentar