Chaos …

… in der Strickecke.
diesunddas
Na ja, nicht gleich Chaos, aber doch schon wieder Einiges. Und die nächsten zwei Ideen haben sich auch schon im Kopf festgesetzt … Und meine Russischkenntnisse müssen auch wieder aufgefrischt werden, schließlich will ich im Urlaub mitreden können …….

4 Gedanken zu „Chaos …“

  1. DAS nennst du Chaos??? pffft, lächerlich. ich nenne es nicht Chaos, aber unser guteingesessenes (Frankfurter) Dreisitzer-Ledersofa wird an den äußersten Enden von den Hansens und in der Mitte großflächig von Wolle überwuchert, weil ich es schaffe für eine Woche diverse Projekte mitzunehmen und neue zu beginnen…Blöderweise war ich vorgestern auch noch im Wolle-Rödel *flöt*. Zusammengefasst soll das heißen. du bist ein seeeehr ordentlicher und disziplinierter Stricker!

    Grüße vom Main

  2. Guten Abend, ich habe gerade für meine Diplomarbeit nach dem Begriff „Stricken mit Foli“ gegoogelt und bin dabei auf ihre Seite gestoßen. Ihr Strickexperiment mit der Folie hat mir sehr gut gefallen. Auf einem Bild ist auch mal eine Rolle der Folie abgebildet. Meine Frage wäre nun, wo kann man solch eine Folienrolle bekommen?
    Sie würden mir so sehr helfen, wenn sie mir einen kleinen Tip geben könnten.

    Vielen Dank im voraus

    Eva Liekmeyer

  3. ich übe nach den vielen Jahren „Russisch-Entzug und Nichtgebrauch“ auch wieder langsam an alten Wörten und Sätzen … durch eine russische Strickerin und heute weis ich, warum ich damals diese Sprache so uninteressant fand …
    viele grüße Heike

Schreibe einen Kommentar