Doch, doch,

es gibt mich noch. Gestrickt wird auch, allerdings kann / darf / will ich einiges davon noch nicht zeigen.
Dann war ich rigoros und habe aufgetrennt – Sachen, die ich vor etlichen Monden angefangen und dann zur Seite gelegt habe ….. sehr befreiend …..
Und eine andere Sache habe ich tatsächlich zu Ende gestrickt – Bilder davon morgen, erstmal muß es noch zusammengenäht werden.
Unheimlich viele Ideen habe ich im Kopf, manche schon angefangen umzusetzen, andere muß ich erst noch richtig „ausbrüten“ ….. man darf gespannt bleiben :-))

2 Gedanken zu „Doch, doch,“

Schreibe einen Kommentar