Umzug

von blogigo hierher. Hauptsächlich wegen der etwas umständlichen Methode des Kommentierens, aber ich werde trotzdem beide blogs führen (zumindest versuchen).

Richtig los geht es allerdings erst nach meinem Urlaub.

Noch 2 Wochen Urlaub – ist das nicht herrlich? Eine Woche habe ich jetzt hinter mir – faulenzen, stricken, lesen, shoppen – und Montag geht’s dann endlich richtig los. Allerdings nicht zum angedachten Campen an der polnischen Ostseeküste – man sollte seinen Urlaub mit Hund nicht zu spontan planen, da fehlt dann halt ein aktuelles, aber mindestens drei Wochen altes Gesundheitszeugnis. Also bleiben wir an der deutschen Ostseeküste – auch nicht schlecht.

Bei Paulina ist schon das Rückenteil fertig und das Vorderteil zu ungefähr 1/3. Dann habe ich noch schnell ein Neckholder-Top für die Freundin meiner Tochter gestrickt
(Bild wird nachgereicht) aus Wolle, an der ich in Tschechien nicht vorbeigekommen bin:

So, und jetzt ist noch Wäsche waschen und Ähnliches angesagt, mein Großer muß heute wieder los zum Trainingslager.