Mal was anderes.

Unsere heutige Tour führte uns nicht nur zum Einkaufen nach Tschechien, nein, es wurde auch genutzt, um ein paar Geocaches zu suchen (und zu finden).
Und dabei haben wir eine Ruine gefunden, bei der man denken konnte, man sei in Schottland (nur daß man keinen Eintritt zahlen mußte ;-))
Leider hatte ich meine Kamera nicht mit, deshalb müssen ein paar Handybilder herhalten:
IMG00435-20101120-1410
IMG00434-20101120-1409
IMG00431-20101120-1408
IMG00436-20101120-1417
Mit etwas mehr Mut meinerseits hätte man etliche „Räume“ erkunden können ……..
Alles war erstaunlich sauber und gepflegt, obwohl man nur am Eingang auf eine Schautafel (und deshalb einen Hinweis auf das Schloß) erhielt.
IMG00437-20101120-1422

Wer mehr Bilder möchte oder einen kurzen „Geschichtsabriß“ – hier entlang – Geochaching GC122H3 Neuberg, die Fotos (nicht von mir) hier.

Na klasse!

Jetzt will ich auch wissen, wie es in Band 2 und 3 und 4 weitergeht! Und das, obwohl ich mir ja eigentlich überhaupt nichts aus Vampirromanen mache!
Aber nachdem ich von mehreren Seiten dazu „überredet“ wurde, habe ich mir Band 1 der Biss-Reihe von Stephenie Meyer geschnappt und konnte nicht mehr aufhören mit lesen. Dank Kindle kann man beim Lesen sogar Stricken und die Bände 2 bis 4 kann ich mir dann als Hörbuch „reinziehen“.
Kann mir mal bitte einer die Faszination dieser Reihe erklären? Ich bin doch sonst nicht so leicht zu beeindrucken …….. hmmmmm …..